Wir haben eine Liste mit Kriterien, die ein schöner Garten erfüllen muss.

Wer einen solchen Garten hat oder einen solchen Garten kennt und mindestens 5 Punkte erfüllt kann uns eine eMail schreiben. Wir kommen gerne vorbei und bringen unseren Aufkleber mit.

  • Heimische Sträucher mit Früchten
  • Heimische Bäume
  • Heimische Stauden, Wildpflanzen – keine gefüllten Blüten
  • Eine Stück Blumenwiese statt sterilem Rasen
  • „wilde“ Ecke (z.B. Brennnesseln, Disteln oder Karden)
  • Keine Samenmischungen aus Supermärkten
    (enthalten oft nicht-heimisches Saatgut)
  • Totholz
  • Steinhaufen und/oder Natursteinmauern
  • Alter Efeu
  • Wasserstellen für Vögel und Insekten
  • Nisthilfen für Vögel, Gartenschläfer, Insekten, Fledermäuse etc.
  • offene Bodenstellen erhalten oder eine größere Schale mit Sand aufstellen
  • Lichtverschmutzung vermeiden (Abend-/Nachtbeleuchtung)
  • im Herbst alte Stängel stehen lassen (kein radikaler Rückschnitt von Stauden)
  • Keine Verwendung von Pestiziden und anderen Giften!
  • Ausschließlich torffreie Erde verwenden (Erhalt der Moore)
  • Keine Verwendung eines Mähroboters (Verletzungsgefahr Igel etc)
  • Kompost
  • Regentonne zur Bewässerung