Grünfläche In der Klauer (vor dem Spielplatz Am Ostergraben)

Die ökologische Aufwertung unseres Stadtteils geht weiter – in der Nähe der Siedlung Am Ostergraben wird eine bestehende Grünfläche in eine kleine innerörtliche Oase verwandelt.

Das Projekt unter dem Namen „Naturtreff Bretzenheim“ wird vom Grün- und Umweltamt der Stadt Mainz unterstützt und von der Initiative Nachhaltiges Bretzenheim umgesetzt.

Ziele sind

  • einen Treffpunkt zu schaffen, Austausch untereinander
  • unser Essen da anbauen, wo wir wohnen, und zwar ohne Agrarchemie
  • uns gemeinsam daran freuen, was wir gemeinsam schaffen. Es gilt der Grundsatz: Jeder darf ernten. Jeder darf mitmachen
  • das Lernen voneinander in Bezug auf gärtnerische Praktiken
  • das Verschönern der Fläche durch heimische Pflanzen, Hecken, Wildblumen, etc.
  • die Förderung der Biodiversität, Bienen und anderen Insekten einen reich gedeckten Tisch bescheren
  • mit naturverträglichem Gärtnern dem Klimawandel entgegentreten
  • der Anbau von Früchten, Beeren, Kräutern etc. –> zum Naschen für alle .

Wir freuen uns, dass wir auch von der Grünen Schule und dem Botanischen Garten der Johannes Gutenberg-Universität mit Know-how sowie mit Saatgut aus dem Bauerngarten Unterstützung erfahren.

Es sind alle Bürgerinnen und Bürger Bretzenheims eingeladen, sich an der Gestaltung der kleinen Oase zu beteiligen!
Egal ob jung oder weise, mit grünem oder zwei linken Daumen
..

Das Grün- und Umweltamt hat den Platz auf drei Seiten mit einem Staketenzaun eingefasst und auf einer Seite eine Hecke gepflanzt.

Viele Aktive habe sich bereits engagiert, und koordinieren sich u.a. über eine Signal-Gruppe.

Wir freuen uns über weitere Aktive! Pflanzen setzen bitte nur nach Absprache, wir haben einen Pflanzplan.
Treffen: Regelmäßig samstags und donnerstags ab 18:00 Uhr und mittwochs ab 18 Uhr.

Wenn Du auch Lust hast, die Erde unter den Händen zu spüren, dann komm doch mal vorbei!

Ansprechpartnerin: Eva Müller-Shah

Bei Interesse bitte melden bei der Nachhaltigkeitsinitiative Bretzenheim nachhaltiges-bretzenheim@posteo.de